Kollegium vertieft Kenntnisse in Erster Hilfe

Erste Hilfe für das Kollegium
Kurz vor den Sommerferien nahmen insgesamt 15 Lehrerinnen und Lehrer der Fächer Sport und der Naturwissenschaften sowie Frau Hüttenschmidt, Herr Schürmann, Frau Suttrup und Frau Kunert an einer Erste-Hilfe-Ausbildung teil. Unter der Leitung von Herrn Oertker, der seit zwei Jahren auch die Schulsanitäter-AG am Anton betreut, frischten sie ihre Kenntnisse zu Eigenschutz, Verbänden jeglicher Art aber auch der Wiederbelebung auf. Durch viele praxisnahe Aufgabenstellungen konnten bisherige Erfahrungen ausgetauscht und Unsicherheiten verringert werden. Einig war man sich am Ende in jedem Fall: „Erste Hilfe ist nicht schwer und kann von jedem umgesetzt werden." Weitere Veranstaltungen sollen in den kommenden Jahren folgen.
Erste Hilfe für das Kollegium

Schule_der_Zukunft
Jugend_debatiert

Diese Internetseite wird regelmäßig auf ihre Sicherheit überprüft!