Neue Haltestelle am St. Antonius-Gymnasium

>> zum kompletten Beitrag in den Westfälischen Nachrichten...

Seminar zum NS-Film „Hitlerjunge Quex“

>> zum kompletten Beitrag in den Westfälischen Nachrichten...

 
Anton-Förderverein zog Bilanz
 
Erster Schultag für die „neuen Fünfer“ im Schuljahr 2016/17:
Mittwoch, 24.8.2016
 
10.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St.-Felizitas
11.00 Uhr: Begrüßung in der Aula
11.20 Uhr: Erste Unterrichtseinheit beim  Klassenlehrerteam
         im neuen Klassenraum; 
         in der Zwischenzeit steht für alle eine kleine Cafeteria
         im Foyer zur Verfügung
12.30 Uhr: Voraussichtliches Ende 
 
 
Vorabinformationen zum Schwimm- und Sportunterricht

 

Materiallisten

Den ausführlichen Bericht der Schülerinnen und Schüler können sie hier herunterladen!

Hastings report 2016

Auch in diesem Jahr war das Team vom Fair Mobil an zwei Tagen zu Besuch am Anton. Die sechsten Klassen konnten an einem der Tage ihre Schulsachen zu Hause lassen, denn sie verbrachten den Vormittag mit Wahrnehmungs- und Diskussionsübungen. 
Konflikte wird es an Schulen immer geben. Umso wichtiger ist es, dass die Schülerinnen und Schüler schon in den jüngeren Jahrgangsstufen Strategien entwickeln, um Konflikte zu lösen und konstruktiv mit ihnen umzugehen. Das Programm des Fair Mobils des Deutschen Roten Kreuzes in Münster bietet genau zu diesem Thema einen Parcours, in dem die Klassen sich mit einer ganzen Palette von körperlichen und zwischenmenschlichen Themen und dem Umgang mit diesen auseinandersetzen können.

Reise in den Senegal

>> zum kompletten Beitrag in den Westfälischen Nachrichten...

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Donnerstag, 16. Juni 2016 das Sportfest für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 durchgeführt. Neben den Lehrern der Fachschaft Sport trugen auch die frisch ausgebildeten Sporthelfer der Klassen 8 und 9 als Riegenführer und Stationsbetreuer zum Erfolg der Veranstaltung bei. 
Während die Stufen 5 und 6 einen Gruppenwettkampf in den Disziplinen Völkerball, Balltransportlauf, Medizinballstoß, Zonenweitsprung, Tennisringweitwurf und Pendelstaffel durchführten, nahmen die 7er an einem klassischen Individualwettkampf - bestehend aus Weitsprung, Ballwurf, Sprint, 800m Lauf - teil, der im Anschluss in ein Stufenfußballturnier mündete.

St.-Antonius-Gymnasium - Klosterstr. 22 - 59348 Lüdinghausen - Telefon: 02591-23060