MINT-Challenge der Klasse 6 widmet sich der Fliegerei

Geschrieben von D. Oertker

MINT-Challenge 2018_8

Am Freitag, 6. Juli 2018 bastelten, konstruierten und erprobten die Sechstklässler im Zuge der 2. MINT-Challenge zum Thema „Über den Wolken“. Unterstützt von den MINT-Lehrern Herrn Zienow, Herrn Dr. Simm, Herrn Geißelbrecht, Herrn Boettcher und Herrn Oertker bastelten sie zunächst in Einzelarbeit klassische Schwalben aus einfachem Din A4-Papier, bevor sie sich an die Arbeit in der Königsklasse machten: Aus PET-Flaschen, Leisten, Karton und weiteren Materialien wurden unter Zuhilfenahme von Heißkleber Flugobjekte konstruiert, die final im Wettbewerb der gesamten Stufe gegeneinander antraten.

MINT-Challenge 2018_7

In allen Gruppen flossen unterschiedlichste Einflüsse ein, oft wurde zunächst hitzig diskutiert, bevor der nächste Schritt umgesetzt wurde. Auch wenn viele Objekte vermutlich noch keinen Zulassung für den sicheren Flugverkehr erhalten würden, zeigten alle Schülergruppen tolle Ideen und interessante Ansätze. Es zeigte sich wieder einmal, dass die Schülerinnen und Schüler am Anton für MINT zu begeistern sind.

Weiter Bilder finden Sie in unserem Fotoalbum.

 

St.-Antonius-Gymnasium - Klosterstr. 22 - 59348 Lüdinghausen - Telefon: 02591-23060