Neugestaltung der Jungentoiletten

Geschrieben von J. Meller

Neugestaltung der Jungentoilette_3

In der Woche vom 19.02. bis zum 23.02.2018 verschönerten Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b die Jungen-Toiletten im zweiten Stock des St. Antonius Gymnasiums. Nachdem im vergangenen Jahr bereits Mädchentoiletten mit den Motiven Sonne, Strand und Meer gestaltet wurden, entschieden sich die Jugendlichen der 7b gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Limberg nun für das Thema Unterwasserwelt. Das Ziel dieser Projekte ist es, die Verunreinigungen der Schultoiletten zu verhindern. Wenn der Toilettenbesucher ab der nächsten Woche die Tür öffnet, findet er bunt bemalte Wände, Kabinentüren und sogar Leinwände an den sonst kalt wirkenden Fliesen. Diese aufwändige Arbeit sollte auch den rücksichtslosesten Besucher beeindrucken und vom Bekleben oder Beschreiben abhalten.

Schülerberichte:

Einige Tage bevor wir mit dem Bemalen des Jungsklos anfingen, haben wir uns mit unserer Lehrerin Frau Limberg Gedanken um mögliche Themen und Motive gemacht. Dann haben wir ausgewählte Skizzen zur Stadt gegeben, sodass sie die das Projekt genehmigt und uns die Farben finanziert hat. Später wurden die Farben ausgewählt und bestellt. Es wurden die letzten großen Vorbereitungen getroffen, wie z.B. das Grundieren mit blauer Farbe und das Reinigen der Toiletten. 
In den darauffolgenden Tagen konnten wir zusammen mit Frau Limberg und Herrn Meller das Projekt mit Freude starten.
Am Montag haben wir, einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Klasse 7b, die ersten Skizzen zum Thema „Unterwasserwelt“ mithilfe von Kreide an die Wand gezeichnet. Die ersten Motive wie z.B. Fische, Haie und ein U-Boot wunden daraufhin angemalt. 
Die Stimmung war gut und alle hatten Spaß. Jeder hat verschiedene Motive bemalt.
Einige haben auf die Wände Motive wie Fische, Schildkröten und andere Lebewesen aus dem Meer gemalt. An die untere Wand haben andere Schüler Sand und Algen gemalt. Währenddessen wurden die Toilettenkabinen mit tollen Fischen verziert. 
Am Ende der Woche haben alle zusammen außerdem vier Leinwände bemalt. Zum Schluss haben wir diese an den Fliesen angebracht, um auch den Bereich der Waschbecken zu verschönern. Zwischendurch wurden wir mit reichlich Süßigkeiten und Pizza versorgt, sodass wir alle tolle Tage verbracht haben. Die Toilette ist nun richtig schön gestaltet. 
 
 
 
 
St.-Antonius-Gymnasium - Klosterstr. 22 - 59348 Lüdinghausen - Telefon: 02591-23060